Absagen eines Webinars - GoToWebinar - LogMeIn

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToWebinar -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Absagen eines Webinars

Ein Webinar-Abbruch ist jederzeit möglich. Bei Alternativterminen oder einer Webinar-Reihe können Sie wahlweise alle Sitzungen oder einzelne Sitzungen absagen.

Themen in diesem Artikel:

Absagen aller Sitzungen eines Webinars

Absagen einer Sitzung eines Webinars (Terminreihe)

Absagen einer Sitzung eines Webinars (Alternativtermine)

Absagen aller Sitzungen eines Webinars

1. Melden Sie sich online bei Ihrem Konto an.

2. Wählen Sie Meine Webinare im linken Navigationsbereich aus, und öffnen Sie dann das Webinar das Sie abbrechen möchten.

3. Klicken Sie auf der Seite "Webinar verwalten" auf Webinar absagen.

4. Sie werden daran erinnert, dass bei der Absage eines Webinars auch alle Anmeldungen zurückgezogen werden. Klicken Sie auf Ja, Webinar absagen, um den Vorgang fortzusetzen.

5. Anschließend werden Sie dazu aufgefordert, eine Absage-E-Mail an die Interessenten zu senden. Ändern Sie ggf. den Betreff und/oder den Text der E-Mail, und klicken Sie dann auf Senden.

Hinweis: Liegen keine Anmeldungen für diese Sitzung vor, wird dieser Schritt nicht angezeigt.

Absagen einer Sitzung eines Webinars (Terminreihe)

1. Melden Sie sich online bei Ihrem Konto an.

2. Wählen Sie Meine Webinare im linken Navigationsbereich aus, und öffnen Sie dann das Webinar das Sie ändern möchten.

3. Klicken Sie im Abschnitt "Datum/Uhrzeit" auf Bearbeiten.

4. Klicken Sie neben den Sitzungen, die abgesagt werden sollen, auf das Symbol "Abbrechen" .

5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Alle Teilnehmer über diese Änderungen benachrichtigen", um die Teilnehmer über die Änderung des Zeitplans zu informieren (empfohlen).

6. Klicken Sie auf Speichern, wenn Sie fertig sind.

Absagen einer Sitzung eines Webinars (Alternativtermine)

1. Melden Sie sich online bei Ihrem Konto an.

2. Wählen Sie Meine Webinare im linken Navigationsbereich aus, und öffnen Sie dann das Webinar das Sie ändern möchten.

3. Klicken Sie neben den Sitzungen, die abgesagt werden sollen, auf das Symbol "Abbrechen" .

4. Klicken Sie auf Ja, Webinar absagen, um den Vorgang fortzusetzen. Wenn Anmeldungen für die Sitzung vorliegen, werden Sie daran erinnert, dass bei der Absage eines Webinars auch alle Anmeldungen zurückgezogen werden.

5. Anschließend werden Sie dazu aufgefordert, eine Absage-E-Mail an die Interessenten (falls zutreffend) zu senden. Ändern Sie ggf. den Betreff und/oder den Text der E-Mail, und klicken Sie dann auf Senden.

Hinweis: Liegen keine Anmeldungen für diese Sitzung vor, wird dieser Schritt nicht angezeigt.

 

Verwandte Themen

Planen eines Webinars

Individuelle Einrichtung des Webinars

Planen ähnlicher Webinare

Absagen eines Webinars

Üben eines Webinars

Starten eines geplanten Webinars