Fragen und Antworten zur Online-Webinaraufzeichnung (Alpha) - GoToWebinar

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToWebinar -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Fragen und Antworten zur Online-Webinaraufzeichnung (Alpha)

Willkommen bei der Alpahphase der GoToWebinar-Online-Aufzeichnung! Es freut uns, dass Sie sich entschieden haben, uns beim Testen der neuen Funktion zur Online-Aufzeichnung zu helfen. Im Gegenzug erhalten Sie vorab Zugriff auf die Funktion in der Test- und Optimierungsphase. Bitte haben Sie Verständnis für eventuelle Probleme und melden Sie uns alle Fehler, Ihr Feedback hilft uns, die Funktion kontinuierlich zu verbessern!

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Fragen und Antworten" unten.

Hinweis: Wenn Sie die nicht an der Alpha-Testphase der Online-Aufzeichnung beteiligt sind, finden Sie weitere Informationen unter Aufzeichnen einer Sitzung.

Themen in diesem Artikel:

Starten einer Online-Aufzeichnung

Vorschau und Freigeben einer Online-Aufzeichnung

Herunterladen einer Online-Aufzeichnung

Anzeigen der Aufzeichnungsbesuche

Fragen und Antworten zur Online-Aufzeichnung

Starten einer Online-Aufzeichnung

1. Klicken Sie einfach auf Aufzeichnung starten im Bildschirmübertragungsfenster Ihres Bedienpanels! Dadurch geschieht Folgendes:

  • Die Online-Aufzeichnung beginnt und steht nach Sitzungsende in Ihrem Online-Konto zur Verfügung.
  • Während der "Alpha"-Phase wird zudem eine zusätzliche Aufzeichnung auf Ihrer lokalen Festplatte gespeichert, damit Sie gegebenenfalls bei Aufzeichnungsproblemen darauf zurückgreifen können.

2. Sobald die Sitzung beendet ist, wird automatisch der Browser gestartet und die Seite "Meine Aufzeichnungen" wird geöffnet. Die Meldung, dass die Aufzeichnung gespeichert wird und dies noch einige Minuten dauert, wird angezeigt.

Weitere Informationen zur Unterscheidung von Online- und lokalen Aufzeichnungen finden Sie unter Wo werden meine Aufzeichnungen gespeichert? Aufzeichnungen gespeichert?

Vorschau und Freigeben einer Online-Aufzeichnung

1. Melden Sie sich bei https://global.gotowebinar.com an.

2. Wählen Sie in der linken Navigationsleiste Meine Aufzeichnungen.

3. Suchen Sie die gewünschte Aufzeichnung. Es dauert einige Minuten, bis soeben beendete Webinare gespeichert werden. Sie müssen möglicherweise aktualisieren, oder es nach ein paar Minuten nach Ende der Sitzung erneut versuchen.

4. Klicken Sie zur Verarbeitung der Aufzeichnung auf Teilen. Dadurch wird die Aufzeichnung automatisch in ein anzeigbares Format konvertiert, eine manuelle Verarbeitung mit dem Recording Manager entfällt!

5. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, werden zusätzliche Optionen angezeigt.

  • Klicken Sie zur Vorschau der Aufzeichnung auf das Vorschausymbol . Sie können eine Vorschau Ihrer neu verarbeiteten Aufzeichnung wiedergeben.

  • Klicken Sie zur Freigabe der Aufzeichnungs-URL auf das Verknüpfungssymbol und klicken Sie dann auf Seite anzeigen oder Link kopieren. Beachten Sie, dass dies dieselbe URL ist, wie die zuvor zur Anmeldung der Teilnehmer beim Webinar verwendete Teilnahme-URL (d. h. neue Teilnehmer, die sich nach dem Webinarende anmelden, werden automatisch in die Aufzeichnung umgeleitet, vorausgesetzt sie wurde für die Freigabe verarbeitet).

Herunterladen einer Online-Aufzeichnung

1. Melden Sie sich bei https://global.gotowebinar.com an.

2. Wählen Sie in der linken Navigationsleiste Meine Aufzeichnungen.

3. Suchen Sie die gewünschten Aufzeichnung und klicken Sie auf das Downloadsymbol . Eine .MP4-Datei wird automatisch in Ihren Browser heruntergeladen.

Anzeigen der Aufzeichnungsbesuche

Ja! Wenn ein Teilnehmer die Aufzeichnungsseite besucht, wird er aufgefordert, sich anzumelden. Dies bedeutet, Sie können jederzeit eine Liste der Personen aufrufen, die sich zur Anzeige der Aufzeichnung angemeldet haben.

1. Melden Sie sich bei https://global.gotowebinar.com an.

2. Wählen Sie in der linken Navigationsleiste Meine Aufzeichnungen.

3. Suchen Sie die gewünschten Aufzeichnung und klicken Sie auf den Zahlen-Link in der Spalte "Anzeigen".

4. Es wird eine Liste der einzelnen Teilnehmer mit Namen und E-Mail-Adressen eingeblendet. Klicken Sie auf Aufzeichnungsbericht, um die Liste als Excel-Datei zu exportieren.

Hinweis: Der Bericht erfasst nur den Name des Teilnehmers und dessen E-Mail-Adresse. Zur Anzeige der benutzerdefinierten Anmeldungsfragen für den Teilnehmer, der die Aufzeichnung des Webinars besucht hat, müssen Sie den Anmeldungsbericht erstellen.

Fragen und Antworten zur Online-Aufzeichnung

Was ist der Unterschied zwischen Online- und normaler Aufzeichnung?

Bei einer normalen Sitzungsaufzeichnung (auch "lokale Aufzeichnung"), wird die Aufzeichnungsdatei lokal auf dem Computer des Organisators gespeichert. Auf der Festplatte des Organisators oder Co-Organisators, der die Aufzeichnung eines Webinars startet, wird die Aufzeichnung als .G2M-Datei gespeichert. Diese Datei muss mit dem Recording Manager in ein anzeigbares Format (z. B. .MP4) konvertiert werden, damit sie dann direkt für andere freigegeben oder auf der Seite "Meine Aufzeichnungen" des Web-Kontos hochgeladen werden kann.

Bei der Online-Aufzeichnung wird die Aufzeichnung automatisch in der Cloud gespeichert, wodurch viele dieser Schritte entfallen! Bei Ende des Webinars wird dem Organisator oder Co-Organisator, der die Aufzeichnung eines Webinar gestartet hat, automatisch auf der Seite "Meine Aufzeichnungen" ein neuer Eintrag angezeigt. Die Datei muss nicht manuell konvertiert oder hochgeladen werden, sondern sie wird unmittelbar angezeigt. Der Organisator muss lediglich auf Teilen klicken, um sie zur Anzeige freizugeben (falls dies gewünscht wird).

Weiterhin ist zu beachten, dass bei Online-Aufzeichnungen die übertragenen Webcams in der Aufzeichnung miteinbezogen werden, während die bei lokalen Aufzeichnungen nicht der Fall ist.

Bedeutet dies, dass meine Aufzeichnungen nicht lokal gespeichert werden?

Nein! Derzeit werden lokale Aufzeichnungen weiterhin als Backup für Online-Aufzeichnungen verwendet, d. h. selbst wenn Ihre Aufzeichnungen automatisch in der Cloud gespeichert werden, können Sie auch auf die lokale Aufzeichnungsdatei zugreifen und sie ggf. konvertieren. Wenn die Test- und Optimierungsphase abgeschlossen ist, werden lokale Aufzeichnungen letztlich nicht mehr benötigt.

Wo werden meine Aufzeichnungen gespeichert?

Die Online-Aufzeichnung des Webinars wird stets auf der Seite "Meine Aufzeichnungen" des Organisators gespeichert, der die Sitzung geplant hat, unabhängig davon, welcher Organisator oder Co-Organisator die Aufzeichnung tatsächlich gestartet oder beendet hat.

Bei lokalen Aufzeichnungen wird dies etwas anders gehandhabt; die lokale Aufzeichnung des Webinars wird auf der Festplatte des Organisators oder Co-Organisators gespeichert, der zuletzt auf "Aufzeichnung starten" geklickt hat. Wenn die Aufzeichnung von verschiedenen Organisatoren mehrmals gestartet und beendet wurde, werden mehrere Teilaufzeichnungen auf den Computern der jeweiligen Organisator gespeichert.

Angenommen, die Organisatorin Sabine hat die Aufzeichnung kurz gestartet und dann angehalten. Im späteren Verlauf des Webinars startet Co-Organisator Jürgen die Aufzeichnung erneut, bis die Sitzung endet. In diesem Fall wird eine einzige Aufzeichnung gespeichert, und zwar auf der Seite "Meine Aufzeichnungen" der Organisatorin Sabine. Die lokale Aufzeichnung jedoch wird in zwei Teile aufgeteilt, wobei der erste auf Sabines Computer gespeichert wird und der zweite auf Jürgens.

Kann ich die Online-Aufzeichnung für verschiedene Webinare aktivieren bzw. deaktivieren?

Nein. Wenn Sie an der Alphaphase der Online-Aufzeichnung beteiligt sind, wurde die Funktion automatisch für Ihr Konto aktiviert. Sie müssen keine weiteren Schritte ausführen.

Auch im Rahmen der Alpha-Aufzeichnung werden Ihre Aufzeichnungen lokal auf der Festplatte gespeichert, da dies als Backup dient.

Wenn Sie es vorziehen, sich nicht an der Alphaphase der Online-Aufzeichnung zu beteiligen, wenden Sie sich bitte an ______________.

Was bedeutet "Alpha"?

Die Online-Aufzeichnung ist eine neue Funktion von GoToWebinar, das heißt, sie befindet sich noch in der Test- und Optimierungsphase. Wir geben unseren Kunden die Gelegenheit, die Funktion vorab zu testen. Als Mitglied der Alphaphase gehören Sie zu den wenigen auserwählten Kunden, die die Funktion testen dürfen. Wir hoffen, dass die Funktion für Sie hilfreich ist, auch wenn Sie Fehler finden oder ein Problem auftritt. Wir verlassen uns darauf, dass Sie die Grenzen der Funktion austesten und uns wissen lassen, wo Verbesserungen nötig sind.

Wie kann ich an Alpha teilnehmen?

Die Alphaphase umfasst eine ausgewählte Liste von Konten, zu der derzeit keine weiteren Konten hinzugefügt werden. Sobald jedoch weitere Tests durchgeführt und Verbesserungen vorgenommen wurden, wird die Betaphase eingeleitet (die jedem Benutzer offensteht, der sie ausprobieren möchte)!

Wenn Sie Ihren Namen oder den Namen eines externen Kundens auf die Beta-Abonnementliste setzen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an ______________.