Verwalten der Citrix Organisation - GoToMeeting

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToMeeting -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Verwalten der Citrix Organisation

Eine Citrix Organisation ist eine vom Benutzer verwaltete Entität, mit deren Hilfe Administratoren Anmeldeoptionen für die Citrix Benutzer konfigurieren, die auf der E-Mail-Domäne basieren, die zur Anmeldung an Citrix Produkte verwendet wird. Beispiel: Wenn alle Benutzer sich unter ihrem Namen wie jens@meinefirma.com und karin@meinefirma.com anmelden, dann ist "meinefirma.com" die E-Mail-Domäne.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis von Organization Center

Melden Sie sich beim Organization Center unter https://account.citrixonline.com/organization/administration/ an.

Eine Organisation hängt nicht unbedingt mit Ihrem Produktkonto zusammen, das für den Produktzugriff zuständig ist. Organisationen dienen dazu, die Anmeldeoptionen für Benutzer zu verwalten, deren Identität mit Ihrer überprüften E-Mail-Domäne oder -Domänen übereinstimmt. Den Benutzern selbst kann der Zugriff auf ein oder mehrere Produktkonten erteilt werden.

Jede Organisation besteht aus mindestens einer überprüften E-Mail-Domäne, die das Unternehmen besitzt. Sie können zusätzliche Domänen hinzufügen, wenn Ihr Unternehmen beispielsweise Tochtergesellschaften hat oder Zusammenschlüsse stattfinden, sowie Ihren Identitätsanbieter einrichten oder Benutzer in der Organisation hinzufügen bzw. daraus entfernen.

Ihre Organisation wird automatisch erstellt, wenn Sie das Organization Center aufrufen und Ihre erste Domäne überprüfen (die Domäne der E-Mail-Adresse, die zur Anmeldung benutzt wurde. In diesem Moment wird der Domänenname automatisch zum Namen der Organisation.

Administratorrollen

Organisationen verfügen über eine neue Berechtigungsrolle, nämlich der des Organisationsadministrators. Sie müssen einen oder mehrere Organisationsadministratoren für Ihre Organisation einrichten. Der erste dieser Benutzer muss über administrativen Zugriff auf Ihre DNS-Server bzw. Webserver verfügen, damit die Domänenüberprüfung abgeschlossen werden kann. Dieses ist eine zentrale Rolle: Benutzer mit dieser Berechtigung dürfen in Bezug auf Citrix Mobility-Anwendungen die Unternehmensdomänen erstellen und überprüfen, die Identitätsanbieterkonfiguration verwalten und Benutzer in der Organisation hinzufügen oder daraus entfernen.

Zudem verfügen sie über Lesezugriff auf das Organization Center, d. h. es besteht Berechtigung zur Anzeige der Daten, diese können jedoch nicht bearbeitet werden und es können keine Daten erstellt werden. Diese Rolle eignet sich für Prüfer, leitende Mitarbeiter, IT-Personal usw.

Siehe auch

Über das Organization Center können Sie folgende Aufgaben erledigen: