Planen und Starten von Meetings über ein Android-Gerät - GoToMeeting

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToMeeting -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Planen und Starten von Meetings über ein Android-Gerät

Als GoToMeeting-Organisator können Sie mit der Android-App Ihre Meetings auch von unterwegs aus planen und starten.

Hinweis: Dieser Artikel ist nur für Organisatoren relevant. Möchten Sie einfach nur an einem Meeting teilnehmen? Weitere Informationen finden Sie unter Teilnehmen an Meetings über ein Android-Gerät.

Nur bei kostenpflichtigen Abonnements verfügbar (weitere Informationen)

Themen in diesem Artikel:

Anmeldung als Organisator

Planen von Meetings

Starten eines geplanten Meetings

Starten eines sofortigen Meetings (Ad-hoc-Meeting)

Bearbeiten eines geplanten Meetings

Löschen eines geplanten Meetings

Einladen von Teilnehmern vor einer Sitzung

Anmeldung als Organisator

1. Wählen Sie die Registerkarte Starten aus.

2. Tippen Sie auf Anmelden.

3. Geben Sie Ihre Organisator-Anmeldeinformationen (E-Mail-Adresse und Kennwort) ein.

4. Es wird automatisch eine Liste Ihrer anstehenden Meetings angezeigt.

Planen von Meetings

1. Wählen Sie auf der Registerkarte "Starten" die Option Meeting planen aus (Sie müssen angemeldet sein, um diese Option sehen zu können).

2. Geben Sie auf der Seite "Ein Meeting planen" Ihre Sitzungsdetails ein.

3. Tippen Sie auf Planen, wenn Sie fertig sind.

4. Sie werden dann aufgefordert, andere Personen zur Teilnahme einzuladen.

Starten eines geplanten Meetings

1. Wählen Sie auf die Registerkarte "Starten" das gewünschte Meeting aus.

2. Wählen Sie Starten aus.

3. Ihre Sitzung wird sofort gestartet. Sie können dann andere Personen zur Teilnahme einladen.

Starten eines sofortigen Meetings (Ad-hoc-Meeting)

1. Wählen Sie auf der Registerkarte "Starten" die Option Ad-hoc-Meeting aus (Sie müssen angemeldet sein, um diese Option sehen zu können).

2. Ein neues Meeting wird sofort gestartet. Sie können dann andere Personen zur Teilnahme einladen.

Bearbeiten eines geplanten Meetings

1. Wählen Sie auf die Registerkarte "Starten" das gewünschte Meeting aus.

2. Wählen Sie Bearbeiten aus.

3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und wählen Sie Speichern aus.

Löschen eines geplanten Meetings

1. Wählen Sie auf die Registerkarte "Starten" das gewünschte Meeting aus.

2. Wählen Sie Löschen.

3. Wählen Sie zur Bestätigung erneut Löschen aus.

Einladen von Teilnehmern vor einer Sitzung

1. Wählen Sie auf die Registerkarte "Starten" das gewünschte Meeting aus.

2. Wählen Sie Einladen aus.

3. Wählen Sie die App aus, die Sie zum Senden der Einladung verwenden möchten (z. B. GMail, Message).

4. Die Sitzungsinformationen werden automatisch in der Anwendung, die Sie ausgewählt haben, vorgegeben (z. B. wenn GMail gewählt wurde, wird eine neue E-Mail geöffnet).