Aktivieren des gebührenfreien Audiodienstes von OpenVoice Integrated - GoToMeeting

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToMeeting -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Aktivieren des gebührenfreien Audiodienstes von OpenVoice Integrated

Sie können den gebührenfreien Audiodienst von OpenVoice Integrated für einzelne Benutzer, alle Benutzer, alle Administratoren, Gruppen sowie keiner Gruppe zugewiesene Benutzer in Ihrem Konto aktivieren. Nachdem Sie Toll-Free-Audio aktiviert haben, können Benutzer Sitzungen mit internationalen gebührenfreien Einwahlnummern planen.

Aktivieren von gebührenfreien Nummern für bestehende Benutzer

1. Melden Sie sich beim Admin-Center an.

2. Wählen Sie in der linken Navigationsleiste Benutzereinstellungen.

3. Verwenden Sie auf der Seite "Benutzereinstellungen" das Dropdownmenü "Filtern nach", um alle Benutzer, eine Benutzergruppe oder einen einzelnen Benutzer zur Verwaltung der Einstellungen auszuwählen. Alternativ können Sie einen Teil eines Benutzernamens oder der E-Mail-Adresse in das Such-Feld eingeben.

4. Bestehende Einstellungen für die Benutzer werden in den gefilterten Ergebnissen angezeigt. Wählen Sie Gebührenfreie Nummern > Ein - diese Funktion ist standardmäßig eingeschaltet, kann aber vom Organisator ausgeschaltet werden > Speichern.

5. Wählen Sie anschließend Länder, um die Länder zu wählen, für die gebührenfreie Nummern bereitgestellt werden sollen, und klicken Sie auf Übernehmen. Benutzerdefinierte Einstellungen überschreiben die Standardeinstellungen.

Für GoToMeeting-Benutzer können Sie diese Nummern auch als Standard und/oder Bevorzugte Option festlegen, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren. Teilnehmern wird dann die bevorzugte Nummer ganz oben in ihrer Liste angezeigt.

Gebührenfreie Nummern standardmäßig für neue Benutzer aktivieren

1. Melden Sie sich beim Admin-Center an.

2. Wählen Sie in der linken Navigationsleiste Administratoreinstellungen.

3. Wählen Sie auf der Seite "Administratoreinstellungen" die Option Bearbeiten im Abschnitt "Einstellungsvorlagen" aus.

4. Klicken Sie auf der Seite "Vorlagen verwalten" auf das Einstellungssymbol der Standardvorlage. Diese Einstellungen legen die Standardeinstellungen für alle zukünftig neu hinzugefügten Benutzer in Ihrem Konto fest.

5. Wählen Sie Gebührenfreie Nummern > Ein - Diese Funktion kann vom Organisator geändert werden > Speichern.

6. Wählen Sie anschließend Länder, um die Länder zu wählen, für die gebührenfreie Nummern bereitgestellt werden sollen, und klicken Sie auf Speichern. Die Standardeinstellungen für neue Benutzer werden damit um gebührenfreie Nummern erweitert.

Für GoToMeeting-Festnetz- und gebührenfreie Nummern können Sie diese Nummern auch als Standard und/oder Bevorzugte Option festlegen, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren. Wenn sowohl eine Festnetznummer als auch eine gebührenfreie Einwahlnummer für ein Meeting aktiviert wurden, wird den Teilnehmern die gebührenfreie Einwahlnummer als erste in ihrer Liste angezeigt.