Info zur Web-App - GoToMeeting - LogMeIn

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToMeeting -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Info zur Web-App

Sie können an Sitzungen online teilnehmen statt über die Desktopanwendung oder eine mobile App. Die GoToMeeting-Web-App ist eine Version von GoToMeeting, die vollständig online über einen Browser ausgeführt werden kann! Im Gegensatz zur Sitzungsdurchführung bzw. -Teilnahme mit der Desktopanwendung sind bei der Web-App keine Downloads erforderlich, da sie vollständig auf Ihrem Webbrowser basiert. Sie eignet sich damit besonders für Benutzer, die beim Installieren der Desktopanwendung Probleme haben oder in Umgebungen arbeiten, die ein Herunterladen von Software untersagen.

Hinweis: Die Methode, mit der Sie an einer Sitzung teilnehmen, und die Funktionen, die zur Verfügung stehen (z. B. Bildschirm- und Webcamübertragung), hängen vom verwendeten Betriebssystem bzw. vom verwendeten Webbrowser ab (Google Chrome wird empfohlen). Weitere Informationen finden Sie unter Web-App-Funktionsvergleich.

Themen in diesem Artikel:

Was spricht für die Web-App?

Teilnahme an einem Meeting online (Teilnehmer)

Starten eines Meetings online (Organisatoren)

Beschränkungen der Web-App

Was spricht für die Web-App?

Vielfach bietet die Web-App schneller und einfacher Zugriff auf Meetings als das Herunterladen der Desktopanwendung. Manche Betriebssysteme wiederum sind nicht kompatibel mit der Desktopanwendung. In diesem Fall kann der Zugang zu GoToMeeting über die Web-App sichergestellt werden, sodass die Funktionen zur Teilnahme an und Durchführung von Sitzungen dennoch voll genutzt werden können.

  • Verwendung von GoToMeeting in gesperrten Umgebungen
    Wenn an Ihrem Standort Beschränkungen für die Softwareinstallation gelten (z. B. Firmencomputer oder Internetkiosk), können Sie dennoch Sitzungen durchführen oder daran teilnehmen!

  • Schnellere Sitzungsteilnahme als mit der Desktopanwendung
    Dies ist von Vorteil, wenn Sie nicht viel Zeit haben und schnell mal Ihren Bildschirm übertragen müssen.

  • Einfacher Wechsel zur voll ausgestatteten Desktopanwendung
    Möchten Sie zusätzliche Features und Tools? Laden Sie einfach die Desktopanwendung während der Sitzung herunter und wechseln Sie dann in diese Desktopversion.

Teilnahme an einem Meeting online (Teilnehmer)

Je nach verwendetem Betriebssystem und Webbrowser nehmen Sie möglicherweise sogar automatisch mit der Web-App an Meetings teil.

Wenn Sie Probleme beim Herunterladen der Desktopanwendung haben, können Sie versuchen, direkt über die Web-App teilzunehmen.

1. Zunächst müssen Sie sich die Meeting-ID merken. Diese wird benötigt, um am Meeting teilzunehmen.

2. Öffnen Sie ein Google Chrome-Browserfenster (erforderlich).

3. Wechseln Sie zu https://app.gotomeeting.com/organizer/home.html.

4. Geben Sie die Meeting-ID ein, und klicken Sie dann auf die Pfeilschaltfläche auf der rechten Seite.

5. Sie werden sofort automatisch zur Sitzung zugelassen. Wählen Sie den Audiomodus und geben Sie Ihren Namen ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Online-Teilnahme an einem Meeting (Web-App).

Hinweis: Nach dem Wechsel in die Desktopanwendung können Sie an nachfolgenden Sitzungen direkt statt über die Web-App teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter Vergleich der Teilnahmemethoden.

Starten eines Meetings online (Organisatoren)

Wenn Sie nicht ohne Weiteres auf die Desktopanwendung zugreifen können, können Sie Ihre Sitzungen online über die Web-App durchführen! Weitere Informationen finden Sie unter Starten eines Meetings online (Web-App).

1. Zunächst müssen Sie sich die Meeting-ID merken. Diese wird benötigt, um das Meeting zu starten.

2. Öffnen Sie ein Google Chrome-Browserfenster (erforderlich).

3. Wechseln Sie zu https://app.gotomeeting.com/organizer/home.html.

4. Geben Sie die Meeting-ID ein, und klicken Sie dann auf die Pfeilschaltfläche auf der rechten Seite.

5. Klicken Sie unten auf der Seite auf Meeting starten.

6. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung Ihre GoToMeeting-Anmeldeinformationen ein (E-Mail-Adresse und Kennwort).

7. Sie werden sofort automatisch zur Sitzung zugelassen.

Nachdem Sie Ihren Audiomodus ausgewählt haben, erhalten Sie eine Einführung in die verschiedenen Organisatorfunktionen der Web-App.

Hinweis: Organisatoren müssen Google Chrome verwenden, um Meetings durchführen zu können. Wenn Sie als Organisator Linux oder Chromebook verwenden, weichen die Anweisungen etwas ab. Siehe Kann ich meine Meetings mit Linux oder Chromebook durchführen? für weitere Informationen.

Beschränkungen der Web-App

Obwohl die Web-App den Teilnehmern viele der Funktionen und Tools bietet, die in der GoToMeeting-Desktopanwendung zur Verfügung stehen, sind einige der Funktionen noch in Bearbeitung. Wenn Sie diese Funktionen verwenden möchten, können Sie einfach während der Sitzung in die Desktopanwendung wechseln.

  • Teilnehmer können die Steuerung von Tastatur und Maus des Moderators übernehmen.
  • Teilnehmer können keine Zeichenwerkzeuge verwenden.

 

Verwandte Themen

Online-Teilnahme an einem Meeting (Web-App)

Starten eines Meetings online (Web-App)

Audioverbindung (Web-App)

Übertragen des eigenen Bildschirms (Web-App)

Übertragen der eigenen Webcam (Web-App)

Verwalten von Teilnehmern während der Sitzung (Web-App)

Aktivieren der Web-App

Wechsel zur Desktopanwendung

Web-App-Funktionsvergleich

Hilfe zu Web-App und Fragen und Antworten zu Web-App