Verwalten des Bestands - GoToAssist Remote Support

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToAssist Remote Support -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Verwalten des Bestands

Der Bestand ist eine umfassende Liste der Computer mit Fernzugang in Ihrem Konto (d.h. die für Fernzugang konfiguriert sind), auch bezeichnet als Geräte. Die Remote Support und Monitoring Module nutzen den Bestand gemeinsam, in dem sich alle Geräte befinden, die unter dem aktuell ausgewählten Unternehmen verzeichnet sind. Sie können entweder eine einzelne Unternehmen oder einer account-wide Liste der Geräte.

Die Seite können Sie Details zu jedem Gerät, einschließlich Netzwerkeinstellungen, Versionen und die Konfiguration, und sortieren Sie Geräte in benutzerdefinierten Gruppen, um die Anpassung der Ansicht und fügen Sie weitere Informationen zu den Objekten. Wenn Ihr Konto auch Monitoring umfasst, werden Ihre Computer mit Fernzugang ebenfalls auf der Seite Bestand im Modul Monitoring angezeigt, die weitere Optionen und Informationen anzeigt.

Themen in diesem Artikel:

Navigieren auf der Seite "Bestand"

Überprüfung des Bestands (firmenspezifisch oder kontoübergreifend)

Exportieren des Bestands

Navigieren auf der Seite "Bestand"

Zur Anzeige des Bestands und der Funktionen und Tools wechseln Sie zu Remote Support > Bestand.

  • (a) Bereich "Gruppen": Der Gruppenbereich im linken Navigationsbereich zeigt eine Hierarchie von Gruppen und Gerätetypen und für jede Gruppe bzw. jeden Typen wird die Gesamtanzahl der gruppierten Geräte angezeigt. Sie können auf die einzelnen Gruppen- oder Gerätetypennamen klicken, um eine Liste von Geräten in der ausgewählten Gruppe anzuzeigen. Weitere Informationen siehe Verwalten der Gerätegruppen und Gerätetypen.
  • (b) Bestandsliste: führt alle Geräte der derzeit ausgewählten Firma auf. Zum Filtern klicken Sie auf die Gruppe oder den Gerätetyp im Bereich "Gruppen". Durch Klicken auf die Spaltenüberschrift (außer Protokolle) können Sie die Ansicht entsprechend sortieren und beim Klicken auf den Namen eines Geräts werden die Gerätedetails eingeblendet. Damit wird auch auf den Gerätenavigator zugegriffen, mit dem Sie die verschiedenen Bestandsdaten mithilfe von Indizes für Netzwerkdaten, Verzeichnisdaten und Anwendungen ansteuern können.
  • (c) Funktionen und Tools: Oberhalb der Bestandsliste wird eine Reihe von manuellen Steuerelementen angezeigt, mit denen Sie Geräte hinzufügen, löschen oder in eine andere Firma verschieben und iOS-Geräte registrieren können. Halten Sie zur Auswahl mehrerer Geräte und Anwendung verschiedener Funktionen die Taste Umschalt oder Strg gedrückt. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten der Geräte.
  • (d) Suche: Rechts neben den Gerätesteuerelementen wird ein einfaches Suchfeld angezeigt. Verwenden Sie die Suchleiste am oberen Rand der Seite, um eine erweiterte Suche durchzuführen (neben dem Zahnradsymbol).

Überprüfung des Bestands (firmenspezifisch oder kontoübergreifend)

Sie können Ihren Bestand und die Geräte mit einer der folgenden Methoden anzeigen:

  • Zum Anzeigen der Geräte einer bestimmten Firma wählen Sie die gewünschte Firma im Dropdownmenü "Firmen" aus und wechseln Sie dann auf die Seite "Bestand".
  • Zum Anzeigen aller Geräte des gesamten Kontos klicken Sie auf den Link "Kontobestand" (Account Inventory) über dem Bereich "Gruppen".

Exportieren des Bestands

1. Wählen Sie die Firma, die Sie bearbeiten möchten, aus dem Menü Firmen in der oberen Navigationsleiste.

2. Gehen Sie zu Remote Support > Bestand.

3. Wählen Sie die zu exportierende Gruppe im Bereich "Gruppen" aus oder wählen Sie Alle Geräte aus, um den gesamten Bestand zu exportieren.

4. Klicken Sie unten rechts in der Bestandsliste auf Nach Excel oder CSV exportieren. Die Datei wird automatisch heruntergeladen.

 

Verwandte Artikel

Verwalten der Gerätegruppen und Gerätetypen

Verwalten der Geräte

Benutzerdefinierte Felder

Einrichten der iOS-Datensammlung