Verwalten der Benutzer und Berechtigungen - GoToAssist Remote Support

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToAssist Remote Support -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Verwalten der Benutzer und Berechtigungen

Administratoren können weitere Benutzer zum GoToAssist Konto hinzufügen. Jeder dieser Benutzer erhält eigene Anmeldeinformationen (Benutzername und Kennwort), damit er sich in der Web App anmelden kann. Über welche Befugnisse eine Benutzerrolle nach der Anmeldung verfügt, hängt von deren Einstellungen und Berechtigungen ab (d. h. Zugriff auf Module und Firmen). Administratoren können auch das Provisioning von Techniker-Sitzen für Benutzer durchführen, sodass diese Zugriff auf Remote Support und/oder Service Desk haben.

Themen in diesem Artikel:

Benutzerrollen

Benutzerberechtigungen

Hinzufügen von Benutzern

Bearbeiten von Benutzern

Löschen von Benutzern

Benutzerrollen

Benutzerrollen definieren, wie der Zugriff eines bestimmten Benutzers bei dessen Anmeldung unter http://app.gotoassist.com geregelt wird. Die Benutzerrollen werden wie folgt unterschieden:

  • Administrator: Administratoren sind für alle Kontoaufgaben berechtigt, einschließlich Hinzufügen und Verwalten von Benutzern, Firmen und Kundenportalen, Bereitstellung von Technikersitzen und Konfigurieren der Kontoeinstellungen. Sie verfügen automatisch über Zugriff auf alle Firmen des Kontos, müssen jedoch genau wie die Standardbenutzer über einen Technikersitz für die Module Remote Support und/oder Service Desk verfügen, um auf diese zugreifen und diese verwenden zu können.
  • Standardbenutzer: Standardbenutzer können alle Daten des Kontos anzeigen, einschließlich Benutzer, Kundenportale und Kontoeinstellungen, aber sie sind nicht befugt, diese hinzuzufügen oder zu ändern. Sie verfügen entweder über Zugriff auf alle Firmen des Kontos oder sind auf einige Firmen beschränkt und müssen über einen Technikersitz für die Module Remote Support und/oder Service Desk verfügen, um auf diese zugreifen und diese verwenden zu können.
  • Monitoring-Beobachter: Monitoring-Beobachter können Daten der Firmen des Monitoring-Moduls anzeigen, für die sie zugriffsberechtigt sind, doch sie können keine Benutzer oder Firmen hinzufügen oder ändern oder auf sonstige Module des Kontos zugreifen. Monitoring-Beobachter benötigen keinen Technikersitz.

Hinweis: Administratoren und Standardbenutzer müssen über Technikersitze verfügen, um die Module Remote Support und/oder Service Desk zu verwenden. Administratoren und Benutzer, die keine Technikersitze erhalten haben, dürfen nach der Anmeldung auf keinen Teil des Moduls zugreifen.

Benutzerberechtigungen

Mittels Benutzerberechtigungen wird festgelegt, welche Teile des Kontos die einzelnen Benutzer sehen können und sie ermöglichen Administratoren, den Zugriff auf einige oder alle Benutzer zu beschränken. Die Benutzerberechtigungen werden wie folgt unterschieden:

  • Firmenzugriff - Der Firmenzugriff bestimmt, auf welche Firmen der Benutzer zugreifen kann. Administratoren haben automatisch Zugriff auf alle Firmen im Konto, aber Standardbenutzer (z. B. Techniker) und Monitoring-Beobachter können auf bestimmte Firmen beschränkt werden.
  • Support-Funktionen – Support-Funktionen bestimmen, ob Standardbenutzer und Monitoring-Anwender auf folgendes zugreifen können:
    • Zugriff auf Computer mit Fernzugang und Installationsprogramme
    • Verwenden der Dateiübertragung
    • Fernsteuerung

Hinweis: Beschränkungen auf Support-Funktionen gelten nur für die Techniker-Anwendung ab Version 2.3, Build 818 oder höher.

  • Modulzugriff (z. B. Technikersitz): Über diese Option wird festgelegt, auf welche der GoToAssist-Module der Administrator oder Techniker zugreifen kann, wenn er sich bei der Web-App anmeldet (abhängig von den zum Konto gehörigen Modulen). Den Administratoren und Benutzern können Technikersitze zugewiesen werden, damit sie auf die Module Remote Support und/oder Service Desk zugreifen können. Alle Administratoren und Benutzer verfügen automatisch über Zugriff auf das Modul Monitoring.

Hinzufügen von Benutzern

Hinweis: Diese Funktion ist nur für Administratoren verfügbar.

1. Wechseln Sie zu Konfigurieren > Benutzer und Berechtigungen. Die Seite "Kontoverwaltung" wird mit der Registerkarte "Benutzer und Berechtigungen" geöffnet.

2. Klicken Sie auf Benutzer hinzufügen.

3. Geben Sie den Namen und die E-Mail-Adresse des Benutzers ein und klicken Sie dann auf Weiter.

4. Wählen Sie eine Benutzerrolle aus (Administrator, Standardbenutzer oder Monitoring-Beobachter).

5. Für Standard Benutzer und Monitoring-Anwender wählen Sie Firmenzugriff und Support-Funktionen. Wenn Sie nur ein GoToAssist-Modul nutzen, klicken Sie nun auf Fertig stellen. Klicken Sie andernfalls auf Weiter.

6. Falls zutreffend, weisen Sie den Benutzern Technikersitze für Remote Support und/oder Service Desk zu, indem Sie den für den Benutzer gewünschten Modulzugriff auswählen. Weitere Informationen zur Erteilung von Technikersitzen siehe Verwalten der Techniker, Sitze und Geräte.

7. Klicken Sie auf Fertig stellen. Der neue Benutzer erhält eine E-Mail mit dem Hinweis, dass er zum Konto hinzugefügt wurde. Verweisen Sie neue Benutzer auf Anmeldedaten für neue Benutzer.

  • Wenn der neue Benutzer bereits über ein GoToAssist-, GoToMeeting-, GoToWebinar- oder GoToTraining-Konto verfügt, kann die Anmeldung mit diesen Anmeldeinformationen erfolgen.
  • Wurde noch kein Konto eingerichtet, kann der Benutzer auf den Link klicken, ein Kennwort erstellen und die Anmeldung beim Konto durchführen.

Bearbeiten von Benutzern

Hinweis: Diese Funktion ist nur für Administratoren verfügbar.

1. Wechseln Sie zu Konfigurieren > Benutzer und Berechtigungen.

2. Klicken Sie auf den zu ändernden Benutzer.

3. Klicken Sie auf Bearbeiten.

4. Ändern Sie die Einstellungen wie gewünscht und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Hinweis: Sobald die Benutzerdaten eingestellt wurden, können der Name und die E-Mail-Adresse nur vom Benutzer selbst geändert werden (nach Anmeldung und Klicken auf Konfigurieren > Mein Konto).

Löschen von Benutzern

Hinweis: Diese Funktion ist nur für Administratoren verfügbar.

1. Wechseln Sie zu Konfigurieren > Benutzer und Berechtigungen.

2. Klicken Sie auf den zu löschenden Benutzer.

3. Klicken Sie auf Löschen.

4. Die folgende Warnung erscheint: "Dies führt zur endgültigen Löschung des Benutzers von GoToAssist und entfernt Benutzer von allen Firmen. Bearbeiten Sie die Benutzerberechtigungen, um nur den Zugriff auf diese Firma zu entfernen." Klicken Sie auf OK, um fortzufahren. Der Benutzer erhält eine E-Mail mit dem Hinweis, dass sein Kontozugriff gesperrt wurde.

Verwandte Artikel

Zugriff auf die Kontoverwaltung

Konfigurieren der Einstellungen für die Web-App

Verwalten der Firmen

Verwalten der Techniker, Sitze und Geräte

Verwalten der Kontakte und Kommunikationswege

Verwalten der Kundenportale