Verschieben von Computern mit Fernzugang - GoToAssist Remote Support - LogMeIn

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Durchsuchen Sie GoToAssist Remote Support -Artikel, -Videos und -Benutzerhandbücher   Ihr Suchbegriff muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen

Artikel durchsuchen

Verschieben von Computern mit Fernzugang

Sie können Geräte mithilfe der Bestandsanwendung zwischen Firmen verschieben. Damit haben Sie die Möglichkeit, den Fernzugang von einer Firma zur anderen umzuschalten, ohne die GoToAssist-Desktopanwendung Customer deinstallieren und erneut installieren zu müssen.

Hinweis: Wenn sich das Gerät in einem Netzwerk befindet, das von einem Crawler überwacht wird (d. h. das GoToAssist-Konto enthält auch Monitoring), wird das Gerät vom Crawler der neuen Firma nicht erkannt, es sei denn, es wurde tatsächlich physisch vom ursprünglichen Netzwerk in das neue Netzwerk verschoben. Andernfalls bezieht der Crawler der ursprünglichen Firma das Gerät bei der Datenerfassung weiterhin ein (es sei denn, er wurde so eingestellt, dass er das Gerät ignoriert) und es kann vom Crawler der neuen Firma nicht erfasst werden. Es ist nicht möglich, die zuvor gesammelten Daten einer Firma in eine andere zu übertragen. Weitere Informationen siehe hier.

Verschieben von Computern mit Fernzugang zwischen Firmen

1. Melden Sie sich unter https://app.gotoassist.com an und wählen Sie die richtige Firma aus.

2. Öffnen Sie die Bestandsanwendung.

3. Markieren Sie die Zeile mit dem gewünschten Computer und klicken Sie dann auf Geräte verschieben.

4. Wählen Sie die gewünschte Firma aus und klicken Sie dann auf Verschieben.

In der Bestandsanwendung wird nun eine Bestätigungsmeldung eingeblendet. Sie können die Seite innerhalb weniger Minuten aktualisieren und werden dann feststellen, dass das Gerät aus dieser Firma entfernt wurde.

 

Verwandte Artikel

Einrichtung des Fernzugangs

Starten von Support-Sitzungen über Fernzugang

Umbenennen von Computern mit Fernzugang

Aktualisieren oder Zurücksetzen von Computern mit Fernzugang

Löschen von Computern mit Fernzugang und Entfernen des Fernzugangs

Computer auf Standby aktivieren (Wake-On-LAN)